Dialoge fördern - Akore

Direkt zum Seiteninhalt
Sabine Diemer
akore@netcologne.de
(+49) 221 - 16953575



Veranstaltungen
 
Bonner Gespräche
Naturschutz natürlich interkulturell?!
Organsationsunterstützung
Auftrageberin: Stiftung Naturschutzgeschichte / Bundesamt für Naturschutz (2016)
 
 
Bonner Gespräche
Naturschutz - natürlich sozial!
Organsationsunterstützung
Auftrageberin: Stiftung Naturschutzgeschichte / Bundesamt für Naturschutz (2015)
 
 
Festakt anlässlich des Besuchs Papst Benedikts XVI. in der Synagoge Köln
Organisation / Pressearbeit [Gemeinsam mit Dr. Constanze Baumgart]
Auftraggeberin: Synagogen Gemeinde Köln (2005)
 
 
Konferenz: Osteuropas verkaufte Frauen.
Wege zur erfolgreichen Bekämpfung des Menschenhandels
Organisation [Gemeinsam mit Anne Seyfferth]
Auftraggeberin: Friedrich-Ebert-Stiftung (1999)
 
 

Studienreisen für Delegationen aus (Süd-)Osteuropa / Planung und Durchführung

Frauenhandel in Osteuropa
Teilnehmerinnen: Juristinnen und Mitarbeiterinnen von Hilfsorganisationen aus Polen, Litauen, Estland, Lettland und der Ukraine
Auftraggeberin: Friedrich-Ebert-Stiftung (1999
)
 
 
Mediengesetzgebung und Medienaufsicht in der BRD
[Gemeinsam mit Dr. Christian Noack]
Teilnehmende: Ukrainische Medienexpert*innen
Auftraggeberinnen: Friedrich-Ebert-Stiftung und Konrad-Adenauer-Stiftung (1999)
 
 
Vorstellung des deutsch - ukrainischen Gemeinschaftsprojektes
"Monitoring Forgeign and Security Policy of Ukraine"
Teilnehmende: Ukrainische Sicherheits- und Außenpolitikexpert*innen
Auftraggeberin: Friedrich-Ebert-Stiftung (1998
)
 
 
Nichtregierungsorganisationen und Zivilgesellschaft
[Gemeinsam mit Dr. Christian Noack]
Teilnehmende: Ukrainische Journalist*innen
Auftraggeberin: Friedrich-Ebert-Stiftung (1997)
 
 
Die duale Ordnung der elektronischen Medien in der Bundesrepublik Deutschland
[Gemeinsam mit Dr. Christian Noack]
Teilnehmende: Ukrainische Medienexper*innen
Auftraggeberin: Friedrich-Ebert-Stiftung (1997)
 
 
Sammlungspolitik, Exponatsicherung und Restaurierungstechnik
Teilnehmende: Architekt*innen und Restaurator*innen des Historischen Museums Moskau
Auftraggeber: Haus der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland (1995)
Zurück zum Seiteninhalt